Immobilien-Experte erklärt: Das rate ich Hausbesitzern jetzt
Hausbesitzer in Deutschland sind verunsichert
Die Schlagzeilen sind allgegenwärtig: „Immobilienblase droht zu platzen“, „Immobilienpreise auf Rekordhoch“, es kursieren widersprüchliche Nachrichten: „Die Preise steigen, die Preise fallen“.
„Ich habe schon länger mit einem Hausverkauf geliebäugelt, aber bin gerade extrem skeptisch, fühle mich verunsichert.“ sagt Bodo S., Hausbesitzer aus Hamburg.

Hausbesitzer in Deutschland sind verunsichert

„Vielen Eigentümern in Deutschland geht es so“, sagt Immobilienexperte Valentin Drießen, Gründer von Hausfrage.de, als wir ihm die Geschichte von Bodo S. erzählen.
„Für Immobilienbesitzer wird das zum Problem, denn es kommt immer wieder vor, dass der falsche Zeitpunkt für den Verkauf angesetzt wird und nicht der richtige Preis erzielt.“ so Drießen weiter.

Wer Pech hat, verpasst den besten Zeitpunkt

Wir fragen Drießen nach seinem Rat: „Ich kann nur sagen: Noch nie war es so wichtig, den aktuellen Wert seiner Immobilie zu kennen. So hören wir immer wieder von Hausbesitzern, die reich sind, ohne es zu wissen.“
„Genau aus diesem Grund haben wir mit Hausfrage.de eine Lösung geschaffen, die Hausbesitzern kostenlos und in nur 3 Minuten den Immobilienwert berechnet.“
Kurz die Immobiliendetails angeben und direkt online den Immobilienwert erhalten, so funktioniert der Hauswert-Rechner.
Wer den kostenlosen Rechner ausprobieren möchte, geht dazu auf Hausfrage.de.
Was ist Ihre Immobilie aktuell wert? Wann ist der richtige Zeitpunkt für den Verkauf?

Berechnen Sie jetzt in nur wenigen Minuten Ihren tatsächlichen Immobilienwert:

Zum Rechner
Scroll to Top